Logo der Jugendmusikschule NeuenbürgTitelbild

Willkommen bei der Jugendmusikschule Neuenbürg-Birkenfeld-Straubenhardt-Engelsbrand

Mitglied im Verband deutscher Musikschulen

Wir sind eine kommunale Bildungseinrichtung der Gemeinden Neuenbürg, Birkenfeld, Straubenhardt und Engelsbrand.

In unserer Einrichtung unterrichten zur Zeit neun hauptamtliche und fünfzehn nebenamtliche Lehrkräfte.

Die Unterrichtsfächer entnehmen Sie bitte entweder der Menüleiste links unter UNTERRICHTSFÄCHER-GATTUNGEN
oder informieren Sie sich unter INSTRUMENTE.

Unsere Städtische Jugendmusikschule ist zertifiziert durch das Jugendbildungsgesetz Baden-Württemberg und ist Mitglied im Verband Deutscher Musikschulen (VdM).

„Fleur Rouge“ wieder aktiv

Am vergangen Sonntag konnte das Gesangsensemble FLEUR ROUGE der Jugendmusikschule unter der neuen Leitung der Gesangslehrkraft Miriam Kurrle seinen Wiedereinstand feiern.
Die jungen Sängerinnen gefielen gemeinsam mit ihrer Lehrerin und der Klavierbegleitung von Helmut Buob, der vor seiner Zeit in Birkenfeld unter anderem zehn Jahre an der Wiener Staatsoper als Korrepetitor tätig war. Sie bereicherten mit zwei anrührenden Liedbeiträgen aus der Pop-Musik ("Let it be" von den Beatles sowie "Hallelujah" von Leonhard Cohen) den Faschingsgottsdienst der katholischen St. Klara Kirche Birkenfeld, was die Gemeinde mit wohlwollendem Beifall aufnahm. Weitere Auftritte sind in Planung.


Miriam Kurrle, Alina Steiner, Annette Baur, Mariko Mutterer und Mira Heller sind zur Zeit aktiv im Gesangsensemble „Fleur Rouge“ an der Jugendmusikschule

Presse






Termine für einen kostenlosen und unverbindlichen Probeunterricht können während den Bürozeiten der Geschäftsstelle vereinbart werden.

Sprechzeiten des Sekretariats:
Mo.-Fr., 8:30-12:00 unter 07082-40700, Frau Kolkmann.
E-Mail an: jms.neuenbuerg@gmx.de
Adresse: Burgstraße 2, 75305 Neuenbürg.


Trägergemeinden der JMS und Unterrichtsorte

Einzugsgebiet Jugendmusikschule Neuenbürg
Im Bild sehen Sie die vier Trägergemeinden der Jugendmusikschule und die assoziierten Unterrichtsorte im Enzkreis.