Logo der Jugendmusikschule NeuenbürgTitelbild

Willkommen bei der Jugendmusikschule Neuenbürg-Birkenfeld-Straubenhardt-Engelsbrand

Mitglied im Verband deutscher Musikschulen

Wir sind eine kommunale Bildungseinrichtung der Gemeinden Neuenbürg, Birkenfeld, Straubenhardt und Engelsbrand.

In unserer Einrichtung unterrichten zur Zeit neun hauptamtliche und fünfzehn nebenamtliche Lehrkräfte.

Die Unterrichtsfächer entnehmen Sie bitte entweder der Menüleiste links unter UNTERRICHTSFÄCHER-GATTUNGEN
oder informieren Sie sich unter INSTRUMENTE.

Unsere Städtische Jugendmusikschule ist zertifiziert durch das Jugendbildungsgesetz Baden-Württemberg und ist Mitglied im Verband Deutscher Musikschulen (VdM).

Neujahrskonzert im Musikcafé Grunbach



Das Musikcafé öffnet wieder seine Pforten. Am 21. Januar ab 15 Uhr und am 22. Januar ab 11 Uhr können in der „Alten Turnhalle“ Grunbach wieder nach Herzenslust Kaffee- und Kuchenspezialitäten schnabuliert werden.

Eröffnet wird das Musikcafé am Samstag um 15 Uhr mit dem Chor „+60“ unter der Leitung von Siegrun Stütz. Im Anschluss spielen Preisträger in spe der Jugendmusikschule. Den Abend beschließt das „Trio Grande“ mit Gesang, Klavier, Gitarre und Cajon-Begleitung.

Passend zu den leckeren Torten und Kredenzen aus der Backstube von Siegrun Stütz kommt am Sonntag, 22. 1. 2017 um 11.30 Uhr schwungvolle Salonmusik als Neujahrskonzert in die „Alte Turnhalle“. Zu Gast ist das 2007 gegründete „Salon Ensemble Sentimental“ unter Leitung des Geigers Claudiú Rupa, das sich der Salonmusik im besten Sinne, also gehobener Unterhaltungsmusik auf höchstem Niveau widmet.
Begeisterung und Temperament, Empfindsamkeit und Perfektion verwandeln Melancholie in Zuversicht und Fröhlichkeit, reißen mit und geben Schwung fürs Neue Jahr.



„Special guest“ ist diesmal die auch aus TV-Filmen bekannte Schauspielerin Heidemarie Brüny. Sie erzählt am Sonntagnachmittag kurzweilige Geschichten zu den Musikstücken der Jugendmusikschüler und ihren verschiedenen Instrumenten.




Der Eintritt ist frei.
Konzertbeginn: Sonntag, 22. Januar 2017 um 11.30 Uhr in der Alten Turnhalle in Grunbach, Turnstraße 23, 75331 Engelsbrand.
Anmeldungen unter Tel. . 07082/40700 (JMS) oder 0171/4772684.
Das Musikcafé öffnet am Samstag von 15-19 Uhr und am Sonntag von 11-17 Uhr. Weitere Informationen unter www.torten-spitze.de und www.jugendmusikschule-neuenbuerg.de.




Termine für einen kostenlosen und unverbindlichen Probeunterricht können während den Bürozeiten der Geschäftsstelle vereinbart werden.

Sprechzeiten des Sekretariats:
Mo.-Fr., 8:30-12:00 unter 07082-40700, Frau Kolkmann.
E-Mail an: jms.neuenbuerg@gmx.de
Adresse: Burgstraße 2, 75305 Neuenbürg.


Trägergemeinden der JMS und Unterrichtsorte

Einzugsgebiet Jugendmusikschule Neuenbürg
Im Bild sehen Sie die vier Trägergemeinden der Jugendmusikschule und die assoziierten Unterrichtsorte im Enzkreis.